Kennen Sie das? Sie können nicht mehr ein- oder durchschlafen. Ihr Schlaf ist nicht mehr so tief und erholsam wie früher. Häufig stehen Sie mitten in der Nacht auf und finden einfach keine Ruhe mehr. Ständig kreisen ungute Gedanken in Ihrem Kopf herum und lassen Sie rast- und ruhelos werden. Am Morgen wachen Sie auf und fühlen sich unendlich müde und schlapp. Sie sind wie „gerädert“ und wissen nicht mehr, wie Sie Ihren familiären und beruflichen Verpflichtungen nachkommen sollen.

Hier kann Ihnen das Schlaf-Konzept helfen. Zunächst muss analysiert werden, was Ihrem Körper fehlt. Hierzu stehen diverse praxiserprobte Verfahren zur Auswahl. Im Nachgang wird ein individueller, strategisch ausgerichteter Therapieplan für Sie ausgearbeitet.

Stefan Lackermeier
Heilpraktiker

(Visited 15 times, 1 visits today)

Pin It on Pinterest

Share This